newseventsdetail

Freihandelsabkommen China - Schweiz

07.10.2013

Meilenstein für Schweizer Wirtschaft

Das im Juli diesen Jahres unterzeichnete Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz und China ist ein bedeutender Meilenstein für die heimische Industrie und bietet enorme Möglichkeiten für die Schweizer Unternehmen. Das Wachstumspotential ist weiterhin steigend und die Schweiz ist nach Island erst das zweite europäische Land mit einem entsprechenden Abkommen mit China. Dieser Wettbewerbsvorteil muss genutzt werden.

China ist bereits der drittwichtigste Partner der Schweizer Wirtschaft. Die Ausfuhren nach China betragen zirka CHF 7.8 Milliarden und die Einfuhren in die Schweiz rund CHF 10.3 Milliarden. Von dem Inkrafttreten des Abkommens sind rund 2'800 Zollpositionen im Bereich der MEM-Industrie begünstigt. Fast ein Drittel davon wird laut SWISSMEM sofort von Zöllen befreit.


>> zur Webseite des SECO mit Details zum Freihandelsabkommen

<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

Mitglieder-Login

>> Passwort vergessen?