newseventsdetail

Knapp 500 unterstützte KMUs durch Klimastiftung Schweiz

08.10.2013

Seit fünf Jahren unterstützt die Klimastiftung Schweiz KMUs bei Projekten rund um den Klimaschutz. In den nächsten zehn Jahren werden geschätzte 300'000 Tonnen CO2 durch die von der Klimastiftung geförderten Projekte eingespart. Dies entspricht dem CO2-Ausstoss der Stadt Bern innerhalb eines Jahres.

Die Stiftung hat seit ihrer Gründung 2008 für die Förderung des Klimaschutzes bei Unternehmen mit maximal 250 Mitarbeitern rund 9 Millionen Schweizer Franken verteilt. Unter den 500 geförderten Firmen finden sich innovative Projekte wie eine Holzschnitzelheizung für ein Hotel, neue Beleuchtungen zur Einsparung von Strom oder oder Duschwannen, welche die Wärme aus dem Abwasser zurückgewinnen.

>> zur Webseite der Klimastiftung

<- Zurück zu: Nachrichtenarchiv

Mitglieder-Login

>> Passwort vergessen?