86. Gruppenversammlung Metall

CELIMO Council Meeting

85. Gruppenversammlung Holz


Diese Seite ist nur für unsere Mitglieder.

Bitte loggen Sie sich ein, um die ausgewählte Seite zu sehen.

Anmelden


103. Generalversammlung


Diese Seite ist nur für unsere Mitglieder.

Bitte loggen Sie sich ein, um die ausgewählte Seite zu sehen.

Anmelden


Melden Sie sich jetzt für die
INNOTEQdigital 2021 an!

Melden Sie sich jetzt an für die INNOTEQdigital 2021:

https://aussteller.bernexpo.ch/aussteller/innoteq.aspx

82. Gruppenversammlung Metall

Hierfür wird ein Mitgliederlogin benötigt.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

82. Gruppenversammlung (Holz)

Hierfür wird ein Mitgliederlogin benötigt.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Impressum

tecnoswiss – Verband des Maschinen- und Werkzeughandels

Verbandsmanagement

Geschäftsstelle
Elias Welti
Geschäftsführer
c/o Handel Schweiz
Postfach
Güterstrasse 78
CH-4010 Basel

Tel.: +41 61 228 90 37

mail (at) tecnoswiss.ch

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

WER SIND WIR UND WAS TUN WIR?

tecnoswiss (c/o Handel Schweiz, Viaduktstrasse 8, Postfach, 4010 Basel, nachfolgend als «wir» bezeichnet) betreibt die Website www.tecnoswiss.ch. Auf dieser Webseite können Sie sich über unsere Organisation informieren, unsere Online-Services in Anspruch nehmen und mit uns in Kontakt treten.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein grosses Anliegen. Wir informieren Sie in dieser Datenschutzerklärung transparent und verständlich darüber, welche Daten wir über unsere Website sammeln und wie wir damit umgehen.

INHALT DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

  • Welche Daten werden auf www.tecnoswiss.ch gesammelt?
  • Unter welchen Voraussetzungen werden Ihre Daten bearbeitet und zu welchem Zweck?
  • Wie lange bewahren wir die Daten auf? 
  • Wie ist die Weitergabe der Daten an Dritte geregelt?
  • Wie bearbeiten wie die Daten?
  • Unter welchen Voraussetzungen können Sie einer Datenbearbeitung widersprechen?
  • Was sind Ihre Rechte und wie kommen Sie zu Ihren Rechten?   

BEGRIFFSDEFINITIONEN

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören beispielsweise Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Auch Daten über persönliche Vorlieben wie Freizeitbeschäftigungen oder Mitgliedschaften zählen zu den personenbezogenen Daten.

Was sind besonders schützenswerte Personendaten?

Daten über religiöse, weltanschauliche, politische oder gewerkschaftliche Ansichten oder Tätigkeiten; Daten über die Gesundheit und gegebenenfalls Angaben zu administrativen oder strafrechtlichen Verfolgungen und Sanktionen sowie Daten über Massnahmen der sozialen Hilfe gelten als besonders schützenswerte Personendaten. Soweit erforderlich und geeignet, können wir besonders schützenswerte Personendaten einfordern und bearbeiten. In diesem Fall unterliegen deren Bearbeitung strengerer Vertraulichkeit.

Was ist das Bekanntgeben von Personendaten?

Dies ist das Übermitteln oder Zugänglichmachen von Personendaten, bspw. die Veröffentlichung oder die Offenbarung an einen Dritten.

KONTAKT

Bei Fragen oder Anliegen zum Schutz Ihrer Daten durch uns erreichen Sie uns jederzeit per E-Mail unter ewelti@handel-schweiz.com. Verantwortlich für die Datenbearbeitungen, die über diese Website erfolgen, ist:

tecnoswiss, Elias Welti, Geschäftsführer, c/o Handel Schweiz, Viaduktstrasse 8, Postfach, 4010 Basel

ALLGEMEINE GRUNDSÄTZE

Welche Daten sammeln wir von Ihnen, und von wem erhalten wir diese Daten?

In erster Linie bearbeiten wir Personendaten, die Sie uns übermitteln oder die wir beim Betrieb unserer Website sammeln. Unter Umständen erhalten wir Personendaten über Sie auch von Dritten. Das können folgende Kategorien sein:

  • Personenstammdaten (Name, Adresse, Geburtsdaten, etc.)
  • Kontaktdaten (Handynummer, E-Mailadresse, etc.)
  • Finanzdaten (Kontoangaben)
  • Onlinekennungen (bspw. Cookie-Kennung, IP-Adressen)
  • Standort- und Verkehrsdaten
  • Ton- und Bildaufnahmen

Unter welchen Voraussetzungen bearbeiten wir Ihre Daten?

Wir bearbeiten Ihre Daten nach Treu und Glauben und nach den in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Zwecken. Wir achten dabei auf eine transparente und verhältnismässige Bearbeitung.

Sollten wir diese Grundsätze ausnahmsweise nicht einhalten können, kann die Datenbearbeitung trotzdem rechtmässig sein, weil ein Rechtfertigungsgrund vorliegt. Als Rechtfertigungsgrund kommt namentlich in Frage:

  • Ihre Einwilligung
  • die Durchführung eines Vertrages oder vorvertraglicher Massnahmen
  • unsere berechtigten Interessen, sofern Ihre Interessen nicht überwiegen

Wie können Sie Ihre Einwilligung widerrufen?

Haben Sie uns eine Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke erteilt, bearbeiten wir Ihre Daten im Rahmen dieser Einwilligung, soweit wir keinen anderen Rechtfertigungsgrund haben.

Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen und eine E-Mail an die obgenannte Adresse schicken. Bereits erfolgte Datenverarbeitungen sind davon nicht betroffen.

In welchen Fällen können wir Ihre Daten an Dritte weitergeben?

Grundsatz

Wir sind unter Umständen darauf angewiesen, die Dienste Dritter oder von verbundenen Unternehmen in Anspruch zu nehmen und diese mit der Verarbeitung Ihrer Daten zu beauftragen (sog. Auftragsverarbeiter). Kategorien der Empfänger sind namentlich:

  • Dachverbände
  • Buchhaltungs-, Treuhand- und Revisionsunternehmen
  • Zahlungsdienstleister
  • Beratungsunternehmen (Rechtsberatung, Steuern, etc.)
  • IT-Dienstleister (Webhosting, Support, Clouddienste, Webseitengestaltung, etc.)
  • Anbieter von Tracking-, Conversion- und Werbedienstleistungen

Wir stellen sicher, dass diese Dritten und unsere verbundenen Unternehmen die Voraussetzungen des Datenschutzes einhalten und Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandeln.

Unter Umständen sind wir auch verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an Behörden bekanntzugeben.

Weitergabe ins Ausland

Unter Umständen kann es im Rahmen der Auftragsbearbeitung zur Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Unternehmen im Ausland kommen. Diese Unternehmen sind im gleichen Umfang zum Datenschutz verpflichtet wie wir selbst. Die Übermittlung kann weltweit stattfinden.

Entspricht das Datenschutzniveau nicht demjenigen in der Schweiz, so nehmen wir eine vorgängige Risikoeinschätzung vor und stellen vertraglich sicher, dass der gleiche Schutz wie in der Schweiz garantiert wird (bspw. mittels der neuen Standardvertragsklauseln der EU-Kommission oder anderen, gesetzlich vorgegebenen Massnahmen). Sollte unsere Risikoeinschätzung negativ ausfallen, ergreifen wir zusätzliche technische Massnahmen zum Schutz Ihrer Daten. Sie können die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission abrufen unter folgendem Link: Standardvertragsklauseln für Verantwortliche und Auftragsverarbeiter in der EU / im EWR (europa.eu).

Ton- und Bildaufnahmen

Im Rahmen der von uns organisierten Anlässe können Bilder und / oder Videos von Ihnen gemacht werden zur Veröffentlichung auf unserer Website, in eigenen oder fremden (Print-)Publikationen oder auf sozialen Medien.  Zu diesem Zwecke werden die Aufnahmen auch abgespeichert. Sie dienen ausschließlich der Öffentlichkeitsarbeit. Mit Ihrer Teilnahme an den von uns organisierten Anlässen erklären Sie sich damit einverstanden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Fotos und/oder Videos im Internet von beliebigen Personen abgerufen werden können. Es kann trotz aller technischer Vorkehrungen nicht ausgeschlossen werden, dass solche Personen die Fotos und/oder Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.

Diese grundsätzliche Einverständniserklärung kann jederzeit widerrufen werden, mit dem Resultat, dass auch die Veröffentlichung ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich ist. Beachten Sie aber, dass falls ein solcher Rückzug einen Schaden verursacht, Sie allenfalls dazu verpflichtet, werden können, diesen Schaden (teilweise) zu übernehmen.

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie dies erforderlich ist, um die einzelnen Zwecke, zu denen die Daten erhoben wurden, zu erfüllen.

Daten, die wir bei Ihrem Besuch auf unserer Website speichern, werden während zwölf Monaten aufbewahrt. Eine Ausnahme gilt für Analyse- und Trackingdaten, die länger aufbewahrt werden können.

Vertragsdaten speichern wir länger, da wir dazu durch gesetzliche Vorschriften verpflichtet sind. Wir müssen insbesondere geschäftliche Kommunikation, geschlossene Verträge und Buchungsbelege bis zu 10 Jahren aufbewahren. Soweit wir solche Daten von Ihnen nicht mehr zur Durchführung der Dienstleistungen benötigen, werden die Daten gesperrt, und wir verwenden sie nur noch für Zwecke der Rechnungslegung und für Steuerzwecke.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir werden Ihre Daten sicher aufbewahren und alle angemessenen Massnahmen ergreifen, um Ihre Daten vor Verlust, Zugriff, Missbrauch oder Änderungen zu schützen.

Unsere Vertragspartner und Mitarbeitende, die Zugang zu Ihren Daten haben, sind zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. In manchen Fällen wird es erforderlich sein, dass wir Ihre Anfragen an mit uns verbundene Unternehmen weiterreichen. Auch in diesen Fällen werden Ihre Daten vertraulich behandelt.

WELCHE RECHTE HABEN SIE AN IHREN DATEN?

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Einsicht in Ihre bei uns gespeicherten Personendaten zu verlangen. Sie haben die Möglichkeit zu prüfen, welche Personendaten wir über Sie bearbeiten, und gemäss den geltenden Datenschutzbestimmungen verwenden.

Berichtigung
Sie können unrichtige oder unvollständige Personendaten berichtigen lassen und über die über die vorgenommenen Anpassungen informiert werden, sofern dies nicht unmöglich oder mit unverhältnismässigem Aufwand verbunden ist.

Löschung
Sie haben das Recht, dass Ihre Personendaten unter bestimmten Umständen gelöscht werden. Im Einzelfall kann das Recht auf Löschung ausgeschlossen sein.

Einschränkung der Bearbeitung
Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht zu verlangen, dass die Bearbeitung Ihrer Personendaten eingeschränkt wird.

Datenübertragung
Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, von uns die Personendaten, welche Sie uns bereitgestellt haben, zu erhalten.

Widerrufsrecht
Sie haben grundsätzlich das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. In der Vergangenheit auf Ihre Einwilligung gestützte Bearbeitungstätigkeiten werden durch Ihren Widerruf allerdings nicht unrechtmässig.

Beschwerde
Die zuständige Datenschutzbehörde in der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte https://www.edoeb.admin.ch.

EINZELNE DATENVERARBEITUNGSVORGÄNGE

Bereitstellen der Webseite und Erstellung von Logfiles

Welche Informationen erhalten wir, und wie nutzen wir sie?

Indem Sie www.tecoswiss.ch besuchen, werden auf unseren Servern oder auf Servern von Dienstleistungen und Produkten, die wir beziehen und / oder installiert haben, bestimmte Daten automatisch zu Zwecken der Systemadministration, für statistische oder für Sicherungszwecke oder für Trackingzwecke gespeichert. Es kann sich dabei um folgende Daten handeln:

  • den Namen Ihres Internetserviceproviders
  • Ihre IP-Adresse
  • die Version Ihrer Browser-Software
  • das Betriebssystem des Rechners, mit dem auf unsere URL zugegriffen wird
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • die Webseite, von der aus Sie unsere URL besuchen
  • die Suchwörter, die Sie benutzt haben, um unsere URL finden

Weshalb dürfen wir diese Daten bearbeiten?

Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden, und es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Die Speicherung der Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Webseite zu garantieren, und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse.

Zählpixel

Wir können Zählpixel auf unserer Website verwenden. Zählpixel werden auch als Web-Beacons bezeichnet. Bei Zählpixeln – auch von Dritten, deren Dienste wir nutzen – handelt es sich um kleine, üblicherweise nicht sichtbare Bilder, die beim Besuch unserer Website automatisch abgerufen werden. Mit Zählpixeln können die gleichen Angaben wie in Server-Logdateien erfasst werden. Wir nutzen sie zu denselben Zwecken wie Logfiles. Sie können die Datenerfassung nicht verhindern.

Auswertungen

Zum Teil werden Ihre personenbezogenen Daten automatisiert verarbeitet, um bestimmte persönliche Aspekte zu bewerten.

Solche Bewertungen werden von uns insbesondere eingesetzt, um Sie zielgerichtet über gewisse Dienstleistungen oder Produkte von uns zu informieren und beraten zu können. Zu diesem Zweck setzen wir Auswertungsinstrumente ein, dank denen wir bedarfsgerecht kommunizieren können und passende Werbungsmassnahmen inkl. Markt- und Meinungsforschung ergreifen können.

Kontaktformular

Auf unserer Webseite können Sie über ein elektronisches Kontaktformular mit uns in Verbindung treten. Dabei werden die von Ihnen in der Eingabemaske angegebenen Daten wie Name, E-Mail-Adresse etc. an uns übermittelt und gespeichert. Die von Ihnen übermittelten Daten dienen uns zur Erledigung Ihrer Anfrage.

Weshalb dürfen wir diese Daten bearbeiten?

Ihre Angaben werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Als Rechtfertigungsgrund dienen vorvertragliche Massnahmen bzw. unsere berechtigten Interessen an der Erledigung der Anfrage.

Sicherheitshinweis

Wir weisen Sie darauf hin, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Durch den Spam-Filter können E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale als Spam identifiziert wurden.

Erfolgs- und Reichweitenmessung

Wie funktioniert die Erfolgs- und Reichweitenmessung?

Unsere Benachrichtigungen und Mitteilungen können Weblinks oder Zählpixel enthalten, die erfassen, ob eine einzelne Mitteilung geöffnet wurde, und welche Weblinks dabei angeklickt wurden. Solche Weblinks und Zählpixel können die Nutzung von Benachrichtigungen und Mitteilungen auch personenbezogen erfassen.

Weshalb dürfen wir diese Daten bearbeiten?

Wir benötigen diese statistische Erfassung der Nutzung für die Erfolgs- und Reichweitenmessung, um Benachrichtigungen und Mitteilungen aufgrund der Bedürfnisse und Lesegewohnheiten der Empfängerinnen und Empfänger effektiv und nutzerfreundlich sowie dauerhaft, sicher und zuverlässig anbieten zu können.

Newsletter mit Erfolgs- und Reichweitenmessung

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Informationen zu neuen Beiträgen, Anlässen und Angeboten. Wir können Erfolgs- und Reichweitenmessungen über unseren Newsletter erheben.

Welche Daten verarbeiten wir?

Um den Newsletter zu versenden und die Erfolgs- und Reichweitenmessung vorzunehmen erheben wir insbesondere folgende Daten:

  • IP-Adresse (kein Personenbezug möglich, da anonymisiert)
  • Kontaktdaten
  • Datum und Uhrzeit der Reaktion
  • Technische Informationen wie Browser, Betriebssystem oder Bildschirmauflösung
  • Interaktionen mit dem Newsletter

Zu welchem Zweck verwenden wir die Daten?

Die erhobenen Daten verwenden wir für den Versand des Newsletters, für die Verifizierung und für die Anrede. Wir speichern Ihre Daten, insbesondere die zum Zeitpunkt der Anmeldung verwendete IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit, die Anmeldung zu protokollieren und um Missbräuche auf-decken zu können. Die technischen Informationen werden verwendet, um den Newsletter ordnungsgemäss auf jedem Gerät anzeigen zu können. Die Interaktionen, Zeit und Datum werden erhoben, damit wir anhand dieser Daten unsere Marketingkampagnen und Angebote auswerten und optimieren können. Zudem können wir anhand dieser Daten ermitteln, wie die Abonnenten mit unserem Newsletter interagieren.

An wen geben wir die Daten weiter?

Wir geben Ihre Daten zum Zwecke der technischen Abwicklung und der Erfolgs- und Reichweitenmessung des Newsletters an damit beauftragte Dienstleister weiter. Teils besitzen diese Dienstleister über Server auf der ganzen Welt. Es besteht damit die Möglichkeit, dass die erhobenen Daten, durch unsere Dienstleister in die gesamte Welt übertragen werden können. Ferner gelten unsere Ausführungen zur Datenweitergabe.

Wie können Sie die Datenverarbeitung verhindern?

Sie können sich vom Newsletter jederzeit abmelden, indem Sie uns über die oben angegebene E-Mail-Adresse kontaktieren.

Cookies

Wie funktionieren Cookies?

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Datensätze, die mit Hilfe des Browsers auf dem Betriebssystem Ihres Gerätes abgelegt werden, wenn Sie unsere Webseite aufrufen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Welche Informationen erhalten wir und wie nutzen wir sie?

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Dadurch können wir gewisse Einstellungen (wie z.B. Spracheinstellungen oder Ortsangaben) speichern, damit Sie diese bei erneutem Aufruf der Webseite nicht neu eingeben müssen.

Weshalb dürfen wir Cookies verwenden?

Wir verwenden Cookies, damit wir unsere Webseite benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer gestalten können. Die Verwendung von Cookies und die diesbezügliche Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen an den genannten Zwecken.

Wie können Sie die Datenerfassung via Cookies verhindern?

Die Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert. Sie haben daher die volle Kontrolle über die Verwendung der Cookies. Sie können diese vollständig löschen oder durch Änderung der Einstellungen in Ihrem Browser die Übertragung deaktivieren oder einschränken. Bei Deaktivierung von Cookies für unsere Webseite können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weshalb dürfen wir Google Analytics verwenden?

Google wertet die erhobenen Daten in unserem Auftrag aus, damit wir uns ein Bild über die Besuche und das Nutzerverhalten auf unserer Webseite machen können. Dadurch können wir unsere Dienstleistungen und die Webseiteninhalte sowie deren Gestaltung verbessern.

Wie können Sie die Erfassung Ihrer Daten über Google Analytics verhindern?

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Anpassung der Einstellungen in Ihrem Browser verhindern (vgl. unsere Ausführungen zu den Cookies). Sie können Google Analytics deaktivieren, indem Sie das Google Browser-Add-On herunterladen und installieren.

Weitere Informationen über den genutzten Webanalyse-Dienst finden Sie auf der Webseite von Google: https://policies.google.com/privacy

Eine Anleitung, wie Sie die Bearbeitung Ihrer Daten durch den Webanalyse-Dienst verhindern können, finden Sie hier: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Google Tag Manager

Wir können auf unserer Website den Google Tag Manager benutzen. Dieser erfasst auf unserer Webseite Daten über das Nutzerverhalten und leitet diese an unsere Analyse-Tools weiter. Google Tag Manager hat dabei keinen Zugriff auf die Daten, er erhebt lediglich die Daten. Da der Google Tag Manager damit an sich keine personenbezogenen Daten verarbeitet, ist auf die Ausführungen zu den jeweiligen Tracking Diensten und auf die Nutzungsrichtlinien von Google Tag Manager zu verweisen. Nutzungsrichtlinien: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html

Global Site Tag

Global Site Tag (gtag.js) ist ein Tag-Management-System, das von Google entwickelt wurde. Es wird verwendet, um Daten wie Traffic, Umsatz, Conversions und mehr über eine einzige Codezeile zu tracken und zu verwalten. Es ermöglicht Unternehmen, Tracking-Tags für verschiedene Zwecke zu implementieren, z.B. Google Ads, Google Analytics und mehr.

Mailchimp

Für den Versand unseres Newsletters nutzen wir E-Mail-Marketing-Dienstleistungen von Mailchimp (The Rocket Science Group LLC d/b/a Mailchimp (USA) als Tochtergesellschaft der Intuit Inc. (USA), 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA). Die Mailing-Daten werden sowohl auf dem Hosting-Server der Webseite als auch auf einem Server von Mailchimp in den USA gespeichert. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Mailchimp finden Sie in deren Datenschutzerklärung: https://mailchimp.com/legal/ oder https://www.intuit.com/privacy/statement/

24.1.2024

Generalversammlungen

27.03.2020

99. Generalversammlung

Zunfthaus zur Meisen, Zürich
Präsident: Stefan Luther

> Einladung und Anmeldung

29.03.2019

98. Generalversammlung

Zunfthaus zur Meisen, Zürich
Präsident: Stefan Luther


18.03.2018

97. Generalversammlung

Zunfthaus zur Meisen, Zürich
Präsident: Stefan Luther


24.03.2017

96. Generalversammlung

Zunfthaus zur Meisen, Zürich
Präsident: Stefan Luther


18.03.2016

95. Generalversammlung

Zunfthaus zur Meisen, Zürich
Präsident: Martin Wirth


20.03.2015

94. Generalversammlung

Zunfthaus zur Meisen, Zürich
Präsident: Martin Wirth